Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Faller AMS Linksverkehr
#1
Hallo,

beim Stöbern im Netz stieß ich auf dieses Video:

https://www.youtube.com/watch?v=y9o62yoU...r_embedded

 

Gab es tatsächlich mal Linksabbieger-Weichen?

Hat Faller evtl. für den englischen Markt andere Fahrbahnen produziert?

 

Hubert

Zitieren
#2
Hallo Hubert,

ich habe beim Aufbau meiner Anlage vor dem Problem gestanden von einer 4-spurigen Rennstrecke auf die Stadtbahn abzubiegen.

 

Deshalb habe ich mir die 2-spurigen Abzweigungen mal genau angesehen.

 

Ergebnis:

Man kann diese einfach durch Austausch der Schaltteile (Spule und "Schaltkeil") von Gegenverkehr auf Pararlelverkehr, also auch auf Linksverkehr umbauen.

 

Ich nehme an, dass hat Faller damals für England auch getan.

 

schönes WE

Micha

Zitieren
#3
...tja der Micha ist eben ein schlauer......... Rolleyes

Zitieren
#4
Moin zusammen,

 

seit wann ist denn Robert Eriksson ein Engländer?

Lest euch mal den Begleittext zum Video durch.Das sieht ganz schwer nach Örebröd Smörebröd aus! Big Grin

 

Und dann seht euch mal den drehenden Fiat auf der Waschstrassenbox an.Für mich ist das ein Bastelfuzzy vom schwedischen Faller Club aber nichts originales von Faller!

 

Ach ja, ich heisse auch Micha(el) ! Tongue

Et jiff ke grütter Leed,als wat do Mensch sich selfs aandeet!
Zitieren
#5
Hallo Micha(el),

man sollte sich halt so ein Video erst anschauen, bevor man schreibt. Sorry!!

 

Nach genauem Betrachten ist m.E. nach bei der Einmündung der Schaltkeil zu sehen. Ich denke der hat bei der Abzweigung getrixt. Alle meine einfachen Abzweigungen sind nur für Rechtsverkehr. Bei der Rückführung ist der Keil fest in der Fahrbahn.

 

Bei den Doppelabzweigungen ist dies anders, da sind alle Keile extra Teile.

 

Gruß

Micha

Zitieren
#6
Hallo Micha,
 
ich habe für mein Eckmodul mit Kreisverkehr Rückspuren mit einer Weichenschaltung versehen. Das Prinzip kannst du auch für den Linksverkehr nutzen.
 
In meiner Galerie gibt es auch eine Beschreibung dazu (linkes Bild):
[Bild: KreiselMitLinksWeichen.JPG]
Eingebaut in unsere Stadtbahn fallen sie kaum auf:
[Bild: Kreisverkehr.JPG]
Mit der von mir gewählten Anlenkung bleiben die Weichen in ihrer geschaltet Position stehen, schalten also nicht wie bei der original Faller-Weiche nach Durchfahrt eines Autos in die gerade Lage zurück.
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste