Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(M)eine Warmlauf-Testbahn im Rennstreckenlook
#41
[Bild: WeichenantriebInAktion2.gif]
Oben rechts im Bild ist so ein Stelldraht mit dem weißen Paiperfähnchen markiert Big Grin Big Grin Big Grin
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Antworten
#42
Der Stelldraht stellt dann wie Weichenzunge?
Bei den grün umkreisten Weichen ist mir nicht ganz klar, was sich da bewegt?

Jürgen
Wenn wir die Erleuchtung über unsere Selbstbestimmung erhalten und diese Erleuchtung auf unseren freien Willen anwenden, sind wir in der Lage eine reife und fortschrittliche Gesellschaft zu schaffen, die über den Egoismus, den Hochmut und der Illusion steigt, welche Feinde der Wahrheit sind. AF


Antworten
#43
Genau, hier sieht man es etwas besser:
[Bild: WeicheMitStelldaraht3.jpg]
Ich habe für den Stelldraht vorsichtig am "Herzstück" ein kleines Loch gebohrt.

NACHTRAG - Texte:
Linkes Bild:
Oben: "A: Herzstück mit Drahtführung aus Messing"
Unten: "B: Stelldraht"
Rechtes Bild:
Links: "A: Herzstück"
Rechts: "B: Stelldraht mit Langloch
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Antworten
#44
Super, danke für die Bilder.
Der Stelldraht ist also "Weichenzunge" und darunterliegende Technik zugleich? Gute Idee, ist die einspurige Weiche im Bild eine Handschaltung oder nur Rückführung?

Jürgen
Wenn wir die Erleuchtung über unsere Selbstbestimmung erhalten und diese Erleuchtung auf unseren freien Willen anwenden, sind wir in der Lage eine reife und fortschrittliche Gesellschaft zu schaffen, die über den Egoismus, den Hochmut und der Illusion steigt, welche Feinde der Wahrheit sind. AF


Antworten
#45
Hallo Jürgen,

ich verstehe deine Frage nicht.

Das ist eine Linksweiche und dafür gab es nur Rückführungen. Deshalb war der Selbstrbau angesagt.
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Antworten
#46
(17-04-2018, 18:26)mos schrieb: Hallo Jürgen,

ich verstehe deine Frage nicht.

Das ist eine Linksweiche und dafür gab es nur Rückführungen. Deshalb war der Selbstrbau angesagt.

Alles klar. Die Frage bezog sich nur darauf, ob der Stelldraht manuell oder elektrisch betätigt wird.
Wenn wir die Erleuchtung über unsere Selbstbestimmung erhalten und diese Erleuchtung auf unseren freien Willen anwenden, sind wir in der Lage eine reife und fortschrittliche Gesellschaft zu schaffen, die über den Egoismus, den Hochmut und der Illusion steigt, welche Feinde der Wahrheit sind. AF


Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste