Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kasten für die Autochens
#1
N'Ahmd!

Ich habe in den vergangenen Wochen meine ganzen Kästen und Kistchen durchgeschaut, um den ganzen HaNull-Kram neu zu sortieren. Dafür habe ich verschiedene Sortimentkästen ausgekundschaftet. Hängen geblieben bin ich unter Anderem an einem Kasten der Firma "Hünersdorff" (Big Grin), ohne Fächer, aus relativ festem Polystyrol (siehe Fotos).

Der Kasten hat die Maße...
Länge: 335 mm
Breite: 225 mm
Höhe: 32 mm

Für die Autos habe ich mir kleine Pappfächer gebastelt, so dass der Sortimentkasten nun doch Einteilungen hat. Und zwar Fächer in zwei verschiedenen Größen. Dazu bedurfte es eines gewissen Maßes Geduld...
Ich kann mir vorstellen, dass der Kasten aufgrund seines recht starren Materials gerne bricht - zumindest kann ich mir das sehr gut für den Deckel vorstellen. Deshalb gibt es wohl Ersatzdeckel für den Kasten zu kaufen.

Nun passen in den Kasten bis zu 27 kleine Autos - je nachdem wie ich mir den Kasten aufteile.

Ich muss meine Vorlage für die Pappkästen noch einmal genu prüfen. Wenn das geschehen ist, stelle ich meine Vorlage zum Selbstausdrucken und Ausschneiden hier zur Verfügung.

Viel Spaß beim Basteln!
Andreas


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
#2
Super - gute Idee Smile .
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Zitieren
#3
Hallo Andreas,
ich bin ein Fan von den transparenten Sortierkästen, die es bei Conrad gibt. Da ist eine Größe mit 20 Fächern dabei, die genau auf unsere Autogrößen paßt.
https://www.conrad.de/de/sortimentskaste...16787.html

Gruß aus Berlin
JoergR
Zitieren
#4
Moin,


ich nutzte auch die Conrad-Kästen z.B. für meine Ersatzteile.

   

LG

PeTi   Cool


Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum   Big Grin
Zitieren
#5
Moin!

Wir sind denn die Maße der Conrad-Kästen?

LG
Andreas
Zitieren
#6
Sortimentskasten (L x B x H) 296 x 169 x 41 mm

Fächer (B x H x T)
76 x 27 x 36 mm

LG

PeTi   Cool


Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum   Big Grin
Zitieren
#7
Danke Peter!

Ich habe mich für die Hünersdorff-Kästen entschieden, weil diese Firma verschiedene Kästen mit passenden Maßen anbietet.

Zum Beispiel die Kästen mit nur einem Fach, aber kleinen Einsatzboxen zur Selbstkonfiguration ->
https://www.wachter24.de/sortimentskaste...hnicaldata

Oder Kästen mit fest eingeteilten Fächern ->
https://www.wachter24.de/sortimentskaste...hnicaldata
Davon gibt es drei verschiedene Konfigurationen.

Und eben die glasklaren Kästen mit nur einem Fach ->
https://www.wachter24.de/sortimentskaste...hnicaldata

Alle drei Kästen haben die Maße...
Länge: 335 mm
Breite: 225 mm
... und sind in der Höhe 32 mm oder 55 mm.
Es sind also zwei der glasklaren Kästen übereinander gestapelt (nahezu) genauso hoch, wie einer der anderen Kästen.

Ich plane im Augenblick eine neue "Slotkiste" oder einen neuen "Slotkoffer". Da soll möglichst mein gesamter H0-Auto-Kram rein passen (ist vielleicht illusorisch Big Grin).

LG
Andreas
Zitieren
#8
(26-03-2018, 19:53)Slotraver schrieb: Ich plane im Augenblick eine neue "Slotkiste" oder einen neuen "Slotkoffer". Da soll möglichst mein gesamter H0-Auto-Kram rein passen (ist vielleicht illusorisch Big Grin).

Bei mir hat es geklappt, aber ich bin auch ziemlich sparsam, was die Anzahl der Autos angeht  Angel . Ich weiß, ich bin da sehr untypisch. Eine Kofferhälfte reicht für die Autos. Ersatzteile, Werkzeug und Stromversorgung sind in der anderen Hälfte gestapelt.
         

Pappeinteilung funktioniert übrigens in allen Maßstäben. Dicke Wellpappe ist eine klasse Lösung, wenn man keine große Sägesauerei veranstalten will. Damit lässt sich hervorragend am Bastelschreibtisch arbeiten, ohne den Rest des Zimmers vollzustauben. Zur Nachahmung empfohlen.
   

LG
Markus
Zitieren
#9
Ich hab auch einen Hünersdorffer Sortimentskasten gekauft, den kleinen Gelben: https://www.amazon.de/gp/product/B0002YYXV6 für EUR 5,59.

Grösse: 170 x 250 x 46 mm. Die Fächer haben eine Grösse von 82 x 38 x 40 mm.

Passt perfekt - könnte etwas weniger hoch sein, die einzelnen Fächer sind 40 mm tief - aber Preis-Leistung stimmt für mich.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
#10
Genau die hab ich auch, lassen sich auch gut stapeln.

Gruß
Lothar
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste