Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schöner Beitrag zu Faller (SWR vom 11.4.2018)
#1
https://www.youtube.com/watch?v=-w4h95NqDHA

Viel Spaß!
Smile

PS.
Falls schon vorhanden, bitte löschen!
Wenn wir die Erleuchtung über unsere Selbstbestimmung erhalten und diese Erleuchtung auf unseren freien Willen anwenden, sind wir in der Lage eine reife und fortschrittliche Gesellschaft zu schaffen, die über den Egoismus, den Hochmut und der Illusion steigt, welche Feinde der Wahrheit sind. AF


Antworten
#2
Hallo Neo67,

danke für das gut gemachte neue Video über Faller. Einige Teile davon habe ich schon mal gesehen.
Aber Faller geht doch eigentlich immer.
Etwa bei Minute 15:10 die Villa im Tessin, der Faller Bausatz überhaupt, knapp 2 Minuten lang, in 1:87 und in 1:1, aus Liebe der Fam. Faller zum Tessin auch am Standort in Gütenbach.

Herzliche Grüße
Hebi
"... beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen"   Walter Röhrl
Antworten
#3
Guten Morgen Hebi,

ich finde das vor allen Dingen gut, dass der Produktionsstandort auch dort ist. Es ist halt keine Masse und natürlich auch hochpreisig.
Solange Faller seinen Markt finden kann funktioniert das und sollte auch vom Markt, also den Käufern, honoriert werden.
"made in south-west Germany" ;-)

Einige der spanischen Slotcar Hersteller haben das auch getan und im eigenen Land produziert. China geht ja nun langsam weg vom Billig-Produzierland, dann muss die ganze Karawane langsam weiter ziehen. Carrera lässt auch noch in China produzieren wegen der Masse. Die größte Marge macht Carrera eh mit den Grundpackungen an Weihnachten, der Rest ist Zubrot.

Bei diesen Filmen wie diesen hier ist es immer amüsant, wie aufgeräumt es in den Produktionshallen ist. Den jungen Mann an der Fräse hätte ich allerdings in ordentliche Klamotten gesteckt, in so zerrissenen Jeans an der Maschine macht das keinen professionellen Eindruck. ;-)
Wenn wir die Erleuchtung über unsere Selbstbestimmung erhalten und diese Erleuchtung auf unseren freien Willen anwenden, sind wir in der Lage eine reife und fortschrittliche Gesellschaft zu schaffen, die über den Egoismus, den Hochmut und der Illusion steigt, welche Feinde der Wahrheit sind. AF


Antworten
#4
hier gibt es auch noch etwas aus dem Tessin zu sehen,
ok einiges andere auch noch Big Grin

https://www.youtube.com/watch?v=VyG5xV0b...e=youtu.be
Antworten
#5
Neo du klingst wie unsere Eltern vor fast 50 Jahren. Was hat die Optik mit der Qualität des Mitarbeiters in seiner Tätigkeit zu tun? Im übrigen sind zerrissene Jeans heute gewollt und kosten richtig Geld.
Darauf fällt mir nur noch Fritze Teufel ein, der vor Gericht sagte, als der Richter in aufforderte auf zu stehen: " Wenn es denn der Wahrheitsfindung dient."
Antworten
#6
(22-05-2018, 16:50)Foxkilo schrieb: Neo du klingst wie unsere Eltern vor fast 50 Jahren. Was hat die Optik mit der Qualität des Mitarbeiters in seiner Tätigkeit zu tun? Im übrigen sind zerrissene Jeans heute gewollt und kosten richtig Geld.
Darauf fällt mir nur noch Fritze Teufel ein, der vor Gericht sagte, als der Richter in aufforderte auf zu stehen: " Wenn es denn der Wahrheitsfindung dient."

Den ";-)" hast Du aber schon gesehen am Ende vom Satz oder?
Wie, unsere Eltern vor 50 Jahren???
Für meine Mutter mit 88 Jahren und auch für mich macht es keinen Sinn zerrissene Jeans zu kaufen, das passiert von ganz alleine. :-)

Und zur Optik von Mitarbeitern: Meiner Erfahrung nach arbeiten liederlich gekleidete oder gepflegte Menschen auch so. Natürlich nicht 100%, aber der größte Teil davon.
Dodgy
Wenn wir die Erleuchtung über unsere Selbstbestimmung erhalten und diese Erleuchtung auf unseren freien Willen anwenden, sind wir in der Lage eine reife und fortschrittliche Gesellschaft zu schaffen, die über den Egoismus, den Hochmut und der Illusion steigt, welche Feinde der Wahrheit sind. AF


Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste