Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Aus dem Net
#1
Moin,
Beim Stöbern im Net bin ich über folgende Bahn gestolpert:

https://youtu.be/v-ClKlcZcMM

Viele Grüße 
Mario
Magnete sind nur dafür da, dass der Motor dreht.......................
Zitieren
#2
Traumhaft, danke für den Link!

VG Markus
Power is nothing without control.
Zitieren
#3
Wow, das weiß zu gefallen!
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Zitieren
#4
Hallo Mario,
auch von mir herzlichen Dank für den tollen Link.

Mich beeindruckt besonders die "eingegossene" Tomy-Fahrbahn. Astreine Lösung, zumal bei einer helleren Straßen-Bemalung die häßlichen Tomy-Fahrbahnstöße (die in schwarz nicht so ins Auge stechen, -aber wenn hell, einfach nur furchtbar aussehen) wegfallen. Dazu dann noch die "angenäherte Nebeneinander"-Idealspur - auch super umgesetzt.

LB
Hebi
"... beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen"   Walter Röhrl
Zitieren
#5
Hallo Mario,

herzlichen Dank für den link. So eine Rennstrecke mit der wirklich sehr schönen und aufwändigen 
Gestaltung ist genau das, was mir bei meiner Strecke auch vorschwebt!

Kennt denn jemand den Erbauer der Bahn? 

Viele Grüße!
Thomas
„Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern“, Walter Röhrl 
Zitieren
#6
Moin,
der Erbauer heißt Hermann Ennenbach!

Viele Grüße
Mario
Magnete sind nur dafür da, dass der Motor dreht.......................
Zitieren
#7
Hallo,
habe mich gerade hier im Forum angemeldet und was sehe ich Cool  meinen Film vom Rhein-Ahr-Ring vom Making of wurde hier schon gepostet.
Muß mich erstmal mit der Bedienung des Forums hier vertraut machen. Gibt es einen Vorstellungsthread, hab ihn bisher nicht gefunden?
Danke aber schon mal für die positiven Kommentare und viel Spaß mit mir, wenn ich die üblichen Anfängerfragen stelle Wink
bis  dann
Hermann


*alles wird gut, wenn nicht sogar besser*
Zitieren
#8
Der Vorstellungsbeitrag ist in der Tat etwas versteckt. Den sollten wir wirklich mal etwas weiter nach vorne ziehen.

https://www.h0slot.eu/showthread.php?tid=4707
Zitieren
#9
auf Facebook wurde eine alte Märklin/Fallerbahn vorgestellt.
Eigentlich nichts besonderes.............die Fallerschienen sollen aus Aluminium selbst gebaut worden sein. Huh
Die gesamte Steuerung ist mit Relais und alter Schalttechnik versehen. Den Kreisverkehr finde ich genial, leider fahren die Fahrzeuge noch nicht, Anlage muß gereinigt werden. Mal schauen was da noch kommt. Der Erbauer ist vor 15 Jahren verstorben und sein Sohn kann nichts über den Betrieb der Anlage dem neuen Besitzer erklären.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                   
bis  dann
Hermann


*alles wird gut, wenn nicht sogar besser*
Zitieren
#10
Das ist die Anlage von hubert hier aus dem Forum. Der hat sich zwar rar gemacht, aber noch vor gut einem halben Jahr hier gemeldet.
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Zitieren
#11
äh, der Besitzer soll verstorben sein Huh  laut seinem Sohn vor 15 Jahren, oder ist das Hubert?
bis  dann
Hermann


*alles wird gut, wenn nicht sogar besser*
Zitieren
#12
Hallo Hermann, hallo zusammen,

klaro, das ist dem hubert seine Anlage, vorgestellt in Amsland.
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Zitieren
#13
seltsam die Geschichte, aber sieht deutlich nach Amsland aus und Hubert hat die Anlage verkauft?
bis  dann
Hermann


*alles wird gut, wenn nicht sogar besser*
Zitieren
#14
Ich mein, ich hab mir die Bilder jetzt nicht mit der Lupe angesehen, aber irgendwie hat die eine Bahn mit der anderen so rein gar nichts zu tun? Klar, derselbe Rillen-Stil, aber ich finde auf der AMSLand weder das Gebirge, noch die Brücke, noch die 4 Reihenhäuser...dafür auf der AMSLand das Container-Terminal, 3 Kreisverkehre statt 1 und das eine ist ne längliche Platte, die andere eine L-Platte

Huh
Zitieren
#15
Idea hier wird uns wohl nur Hubert helfen können
bis  dann
Hermann


*alles wird gut, wenn nicht sogar besser*
Zitieren
#16
Oh weh, stimmt, ich habe mich von dem Kreisel irritieren lassen.
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste