Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage : Faller Cabrios,Coupes ...
#1
Hallo zusammen ,

Die originale Inneneinrichtung war ja nicht ein Schiebebild , sondern ein bedrucktes Teil , aus welchem Material war das denn ?
Fahrt Frei ...

Ciao 
Andy  Cool
Zitieren
#2
Hi,
ich meine, das war Papier (zumindest habe ich so etwas da immer rausgekratzt, wenn es nötig war.
Wenn denn mal ein Dach (230 SL) wegflog oder ein (Bei-)Fahrer stiften ging, war die Oberfläche komplett im....Eimer.
LG
Christoph
Zitieren
#3
Ja, bedrucktes Papier.
Zitieren
#4
wär schön , wärs ein schiebebild , wasserschieber , auch decal genannt .
es war schon immer nur ein aufkleber , sticker genannt , die sind immer aus papier ....oder ?
Zitieren
#5
oder noch schöner ein wieder abziehbarer Folienaufkleber....wollte damals aber zum Selbstkostenpreis keiner haben ( bzw. zu wenig )....obwohl sie heute zum gleichen Preis als Wasserschieber angeboten und gekauft werden
Viele Grüsse

Michael
Zitieren
#6
Papier. 

Die als Ersatz zu erwerbenden Decals sind brauchbar. Insassen mit Gummikleber aufkleben.

   

   

   

Gruß
Ulrich
Zitieren
#7
(16-07-2020, 12:09)sven schrieb: wär schön , wärs ein schiebebild , wasserschieber , auch decal genannt .
es war schon immer nur ein aufkleber , sticker genannt , die sind immer aus papier ....oder ?

Ja wirklich ? Klasse ! 

Es gibt aber auch von FALLER die Fahrpulte - bei denen ist, wie ich gesehen habe ,die Geschwindigkeits Skala nicht auf Papier gedruckt ,sondern auf eine selbstklebende  Metall Folie ... deshalb meine "Anfänger Frage " .
Fahrt Frei ...

Ciao 
Andy  Cool
Zitieren
#8
ulrich , sei mer ned bös , aber die schauen auch nicht echt aus ....
wer hat nicht schon die sitzflächen alles kopiert und auch angeboten .
solange keiner das silber richtig nachdruckt wirken die auch nicht echt .
und silber drucken , da trennt sich die spreu vom weizen ...
grüsse
Zitieren
#9
Hast ja recht Sven,

aber ewig dieses Grausilber als Bodenbelag ... da sind die Hellen doch etwas frischer. Irgendwo hab ich glaub ich noch grün ... aber im Augenblick fehlt mir die Übersicht. Da sind die Decals dann Klasse, nass machen, wegwischen und Originales ist wieder leicht nachzurüsten.

Neun Grad und Nieselregen, dann geht's wieder los.

Grüße
Ulrich
Zitieren
#10
das waren meine damals, das silbrige kommt auf dem Bild nicht so gut rüber, sah aber schon ganz ok aus. War ein Siebdruck Erzeugnis und fertig gestanzt
   
   
Viele Grüsse

Michael
Zitieren
#11
die sind wirklich erste Sahne (gewesen).
Wie gut, das ich mich damals bei Dir ein wenig eingedeckt habe.
Mir bis heute unerklärlich, warum die keinen reißenden Absatz gefunden haben....
LG
Christoph
Zitieren
#12
Genau die meinte ich, da werde ich demnächst mal einen beigen SL mit grünen Sitzen versehen. Gute Ware!

Grüße
Ulrich
Zitieren
#13
top die sehen gut aus und sogar gestanzt...
Fahrt Frei ...

Ciao 
Andy  Cool
Zitieren
#14
Danke für euer Lob Christoph und Ulrich. Ja war für mich eine ernüchternde Aktion und hat mich nachhaltig geprägt.
Offenbar werden die Wasserschieber bevorzugt, Halgato verkauft die ja wie verrückt.
Viele Grüsse

Michael
Zitieren
#15
(17-07-2020, 21:37)Slotter schrieb: Danke für euer Lob Christoph und Ulrich. Ja war für mich eine ernüchternde Aktion und hat mich nachhaltig geprägt.
Offenbar werden die Wasserschieber bevorzugt, Halgato verkauft die ja wie verrückt.

Hallo zusammen ,

interessant , das du anscheinend weist , das H. die Decals in hoher Anzahl verkauft ... ? - Wenn dem wirklich so ist - liegt es bestimmt auch an mangelnder Alternative  Wink ... etwa denen von dir .

Schade, das ich erst so spät in Faller AMS Thema eingestiegen bin , sonst hätte ich bestimmt bei dir geordert ...

Allerdings dürfte es heute auch kein großes Problem mehr sein , die I.-Einrichtung auf silberfarbenes Papier zu drucken ... einseitig silberfarbiges Papier gibt es z.B. in fast jedem " Bastel Glanzpapier Set " ... und der Farbkopierer macht den Rest ... freilich wäre Tiefdruck natürlich " state of the art " .

Schönes WE gewünscht ...
Fahrt Frei ...

Ciao 
Andy  Cool
Zitieren
#16
Die Teile von Michael waren einsame Spitze.
Ich rätsel heute noch woran es lag.
Hinzu kommt, das die um Welten mehr waren als nur gewöhnliche schnöde Papier - Aufkleber.
LG
Christoph
Zitieren
#17
Das Halgato die offenbar gut verkauft denke ich mir weil ich von vielen höre das sie die dort gekauft haben. Ansonsten habe ich da keine weiteren Hintergrund Informationen und kenne die Halgato's nicht intensiver. Es sei ihnen gegönnt, sie machen tolle Sachen für unser Hobby.
Viele Grüsse

Michael
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste