Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3D-Druck Isoverbinder
#1
Ich hab da mal eine Frage oder auch Bitte an die Experten und Besitzer eines 3D-Druckers. Ich bräuchte für die Faller ams etwa 20 Isolierverbinder wer von euch könnte mir so etwas drucken. Ich habe leider noch keinen Drucker dieser Art. Selbstverständlich würde ich auch dafür bezahlen.

VG
Michael



P.S.
Hoffe das ist hier die richtige Rubrik, ansonsten liebe Admins bitte in die entsprechende verschieben.
Ich habe für manches auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.  Big Grin
Zitieren
#2
Kann sowas nicht auch funzen?
https://www.ebay.de/itm/SH-Tillig-86101-...Swki1axN~A
Für 20 Stück drucken?
Nur so eine Idee!

Michael Nr. 3157
Ich bin heute irgendwie neben der Spur.Ist schön hier! Tongue 
Zitieren
#3
Naa, das funzt nicht wirklich denn diese Verbinder passen nicht. Habe ich als erstes schon probiert. Trotzdem danke für den Hinweis.

VG
Michael
Ich habe für manches auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.  Big Grin
Zitieren
#4
Wenn mir jemand Daten schickt, kann ich Verbinder drucken.


Gruß
Ebi
Zitieren
#5
Moin,

es gibts ja so so viel zum Basteln, so dass ich immer gar nicht weiß was ich zuerst machen soll Huh Huh Wink Smile

Also hab ich jetzt mal, weil ich's ja auch für mein Modul brauche, ein paar Isolierverbinder und Isolierstreifen in grau gedruckt. Die Isolierstreifen haben eine Dicke zwischen 0,4 und 0,5mm (Bilder hab ich gemacht Cool Cool ) und fallen nicht wirklich auf. Sowohl die Isolierstreifen als auch die Verbinder hab ich mit der max Auflösung gedruckt, damit der Schlitz auch schön durchgängig ist.

[attachment=11421]

[attachment=11422]

   

   

[attachment=11425]

Bei den Isolierverbindern musst ich schon ne Weile experimentieren, dass sie beim Druck auf der Platte halten. Deswegen hab ich ne kleine Plattform drumrum gedruckt (0,3mm). Da kann man sie leicht rausbrechen. Da das untere Ende aber den Schlitz nicht hat, zieh ich einmal den Schlitz mit meiner Bastelsäge durch und gut isses. Das geht ganz einfach. Ich bin soweit mal zufrieden. Hab allerdings festgestellt, das die Löcher für die Verbinder in den Schienen nicht immer gleich groß sind (mehr oder weniger ausgeleiert). Wenn ein Isolierverbinder zu stramm sitzt, muss man evt. kurz nachschleifen oder eine andere Schiene nehmen. Da die Verbinder aus PLA sind, kann man nicht, wie von den Kupferverbindern gewohnt, so richtig mit der Zange hin und herbiegen, dann brechen die nämlich ab Exclamation Exclamation  Angry Angry

Soweit so gut

Grüße Roland

Grüße

Roland
Zitieren
#6
Moin Roland,

das sieht doch gut aus Big Grin .
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste