Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Halter Fahrregler?
#1
Tag,
meine Handregler liegen derzeit einfach in einem leeren Fach unter der Anlage.
Was gibt es für Halter? Zeigt mal Eure, suche nach etwas was ich nachbauen (Holz) oder evtl. sogar fertig kaufen könnte.
bis  dann
Hermann


*alles wird gut, wenn nicht sogar besser*
Zitieren
#2
Meine sehen so aus:
Ein Stück Sperrholz 5 mm dick mit einem Schlitz mit den Abmessungen von 2,5 cm x 9 cm. Das dann aufsteckbar auf die Bande.
Andere nutzen Gartengerätehalter aus dem Baumarkt.

   
Der wahrhaft Weise muss ab und zu die gespannte Schärfe seines Geistes lockern - und eben das geschieht durch spielerisches Tun und Denken. (Thomas von Aquin)
Zitieren
#3
(12-04-2019, 16:43)Münstermann schrieb: Andere nutzen Gartengerätehalter aus dem Baumarkt.

Stimmt! Cool

[Bild: img_20190412_1813593xjt5.jpg]

[Bild: img_20190412_181413w7k2p.jpg]

Zum Bsp.:
https://www.obi.de/garderobenhaken/siro-.../p/4100749

Grüße,
Wolfgang
Männer haben ihre Entwicklung mit zwölf Jahren abgeschlossen. Danach wachsen sie nur noch Cool
Zitieren
#4
ich bin begeistert, Gartengerätehalter Idea
Danke euch.
bis  dann
Hermann


*alles wird gut, wenn nicht sogar besser*
Zitieren
#5
Gartengerätehalter hatte ich auch mal, aber ich finde das hier eleganter:

   
"If in doubt, flat out" (Colin McRae)
Zitieren
#6
Hier im bei der Vorstellung eines externen Bremswiderstandes:
[Bild: BremswiderstandKomplett.jpg]
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Zitieren
#7
Hallo Halter[Bild: thumbsup.png]-Interessierte und -Fans

ähnliche Gerätehalter wie die von Wolfgang hatte ich anfangs auch. Bei mir waren allerdings die verzinkten Metallbereiche recht scharfkantig, haben mir funktionell und optisch auch nicht völlig gefallen.
Habe dann weiter gesucht und bin in einem vorhandenen Gerätehalter-Set fündig geworden. Diese Halter sind im Klemmbereich mit dickem ruschsicheren Tauchlack überzogen. Montage dann inkl. Aluröhrchen, das als Anschlag dient, um den Regler in den exakten Klemmbereich zu bringen. Bin sehr zufrieden damit. Die kleine Box darunter enthält griffbereit Glasradierer für die Schleifer und Schleifpads für die Reifen. Die kleine schwarze Regler-Box rechts daneben hat 2 Hochlastpotis für eine variable fixe Einstellung für das 2. Auto.
       

Wo wir gerade bei "Bahnhilfen/Gimmicks" für die Anlage sind:
Irgendwann war ich es leid, immer diverse zuvor benutzte Autos überall auf der Anlage stehen zu haben. Habe mir dazu links und rechts an der Außenbande (vorne und an der Rückseite der Anlage) jeweils 2 mit einem eingesägten Schlitz versehene ca. 60 cm lange Leisten angebaut und zur zusätzlichen Absturz-Sicherung mit Bastelglas (biegen mit Heißluftpistole) verblendet. Die nehmen pro Anlagenseite 10-15 Magneter auf. So herrscht auch dann wenn mehrere Autos in Benutzung sind, immer Ordnung auf der Anlage.
   
LG
Hebi
"... beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen"   Walter Röhrl
Zitieren
#8
:[url=
][Bild: mobile.70a3jn9.jpeg]Von ikea gibt es weiße Besteckhalter aus kunststoff, die man auf einen Rand klemmen kann.
Zitieren
#9
Hallo Hebi,

Deine Idee zur "Fahrzeugaufbewahrung" hat mich inspiriert, was ähnliches mit einspurigen Schienen und ein paar L-Profilen unter meine Bahn zu schrauben.

[Bild: bahn_559tk1i.jpg]

[Bild: bahn_56yejpu.jpg]


Grüße,
Wolfgang
Männer haben ihre Entwicklung mit zwölf Jahren abgeschlossen. Danach wachsen sie nur noch Cool
Zitieren
#10
(24-04-2019, 16:19)Wolfgang N. schrieb: ... Idee zur "Fahrzeugaufbewahrung" hat mich inspiriert, was ähnliches mit einspurigen Schienen und ein paar L-Profilen ...
Grüße,
Wolfgang
Hallo Wolfgang,

gefällt mir.
Passt optisch auch perfekt zu deiner Boxen-Durchfahrt

LG
Hebi
"... beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen"   Walter Röhrl
Zitieren
#11
ich bin nicht mehr halterlos Wink darf ich vorstellen. Der OBI Siro Gerätehalter 2361 Metall Weiß sorgt für Ordnung an der Schaltzentrale.
Danke für die inspirationsquelle Smile
bis  dann
Hermann


*alles wird gut, wenn nicht sogar besser*
Zitieren
#12
Smile
Sieht gut aus!

Gruß,
Wolfgang
Männer haben ihre Entwicklung mit zwölf Jahren abgeschlossen. Danach wachsen sie nur noch Cool
Zitieren
#13
@Hermann

ist der Fleischmann Twin-Center Trafo Dein Stromerzeuger?
Gruß Jürgen




Zitieren
#14
Sieht so aus, der erzeugt scharfkantig wechselnde Spannung Big Grin .
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Zitieren
#15
Die Anlage wird derzeit nur analog betrieben, das übernimmt die Firma Voltcraft mit seinem DC Power Supply Labornetzteil Idea . Der  Ignitron ESC Duo wartet noch auf seinen Einbau. Der verspricht das Fahrzeuge unterschiedlicher Hersteller mit unterschiedlichen Motoren für jede Spur getrennt angepasst werden können.

Umswitchen auf Digital–Betrieb ist geplant, dafür kommt das Fleischmann Twin-Center zum Einsatz. Smile Ein LKW hat bereits seinen Decoder; Licht, Motorgeräusch usw. müssen dafür aber noch eingebaut/ eingespeist werden und es warten noch ein paar andere Fahrzeuge auf ihre Digitalisierung.
Stadtbahn ist nicht geplant, obwohl mehr als ausreichendes Faller Schienenmaterial hätte ich noch........................... Angel
bis  dann
Hermann


*alles wird gut, wenn nicht sogar besser*
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste