Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HHRWE 2019 - 2. und 3. November
#1
Das Es ist schon überfällig... also:

[Bild: hhrwe2019_boennering_logo.jpg]

Liebe Rennfa(H0)rer und Freunde des Bonsai-Modellautobaus!


Zum elften Mal möchte ich euch einladen, mit mir und den anderen Spielkindern ein Wochenende lang kleine Autos im "erweiterten" Kreis fahren zu lassen. Und zwar am Wochenende 2. und 3. November am Boennering!

Im Augenblick kann ich zur Planung des Wochenendes schon mal so viel schreiben:
  • Wer mag, der darf sehr gerne schon am Freitag - oder gar am Donnerstag (31.10.!) anreisen. Ich verbringe sehr gerne so viel Zeit mit euch wie möglich.

RENNSERIEN
  • H0m-Klasse Flachanker groß
  • H0m-Klasse MAG+
  • T1 nach H0m-Reglement
  • Tyco HP7 nach H0m-Reglement (wird eventuell als "Rennen mit gestellten Fahrzeugen" gefahren)
  • F1 nach H0m-Reglement
    ACHTUNG:
    • Felgen und Reifen 2,2 mm!
    • Bitte, bitte ein buntes Starterfeld (also: nicht nur Ferrari GT und / oder Porsche GT und / oder Porsche 911)
Bastel-Rennklasse entfällt (siehe unten)!

Der Rest findet sich noch...

Übernachtungs-Tipps:
  • Hotel Ausspann Ca. 2 Kilometer vom Ring entfernt, zwischen A7 und Bönningstedt. Hier übernachten traditionell die Ring-Besucher. Man kennt uns schon...
  • Ökotel Hamburg Liegt an der selben Straße wie das Ausspann, allerdings etwas weiter weg.
  • Sporthotel Racket Inn Liegt ein kleines bisschen weiter weg als das Ausspann.
  • Christa's Ferienwohnung Sieht nett aus, ist auch nicht weit weg - ich habe aber keine Erfahrung mit "Christa".

Bitte gebt doch hier in diesem Beitragsfaden kurz Bescheid, ob ihr dabei sein möchtet - oder schreibt mir eine PN / eMail.
Ich freue mich auf eure Antworten!

Liebe Grüße,
Andreas
Zitieren
#2
Und schon habe ich eine Frage an alle potentiellen MitspielerInnen:

Ich trage seit langem die Idee mit mir rum, das Renn-Wochenende mit einer Bastel-Einheit zu verbinden. Genauer: Ein guter Zeit-Teil des RWE soll für ein Bastelprojekt reserviert werden. Zum Beispiel der Samstagnachmittag...
  • Es soll um ein Tyco440X2-Modell gehen.
  • Ich stelle mir vor, dass alle MitspielerInnen die einzelnen Teile für dieses Modell aus verschiedenen Kisten ziehen.
  • Das Chassis muss komplett (oder vielleicht auch nur teilweise) zusammengebaut werden.
  • Es gibt nur Ferrari-F40-Deckel.
  • JedeR darf sich einen dieser Deckel aussuchen / ziehen und diesen in einem gewissen Rahmen bebasteln ("leichter" machen?).
  • Jeder Deckel muss indivudell gestaltet sein. Dazu stelle ich Decals, Zierstreifen, Startnummern, etc. zur Verfügung.
  • Für Lackierarbeiten wird voraussichtlich keine Zeit / kein Raum sein. Aber... wer weiß? Smile
  • Die Bastelarbeiten müssen nach einer festgelegten Zeit fertiggestellt sein.
  • Denn absschließend wird mit den Bastel-Ferraris ein Rennen gefahren. Big Grin
Ich habe das mal grob durchkalkuliert und bin mir recht sicher, dass ich entsprechende Teile so besorgen kann, dass ich einen Tyco440X2-Ferrari für 25,- Euro Teilekosten weitergeben könnte.

Meine Fragen...

Was denkt ihr über diese Idee?
Wäret ihr bereit, zu Euren RWE-Kosten-Anteilen diese 25,- Euro zu investieren?

Ich bin gespannt!
Andreas
Zitieren
#3
Hi,

grundsätzlich finde ich die Idee super, beim RaS im letzten Jahr habe ich innerhalb von 30 Minuten auch einen serienmäßigen T1 rennfertig gemacht. Der ist heute noch mein liebster T1. Mir wäre der Spaß daher 25,- € wert.

Bleibt nur noch die Frage, ob ich es zum RWE schaffe. Das Hotel ist jedenfalls reserviert, eine finale Meldung erfolgt dann ggf sehr kurzfristig.

VG Markus
Power is nothing without control.
Zitieren
#4
Ja und Ja.
Einmal als Anmeldung zum RWE und einmal zur Bastelaktion.
Münster ist dabei.
Holger
Der wahrhaft Weise muss ab und zu die gespannte Schärfe seines Geistes lockern - und eben das geschieht durch spielerisches Tun und Denken. (Thomas von Aquin)
Zitieren
#5
Bin dabei und werde Freitags am frühen Nachmittag ankommen. Das Zimmer im Ausspann ist schon gebucht.

An Rennwochenenden möchte ich Rennen fahren, trainieren und nette Gespräche führen. Meine Autos bereite ich lieber daheim vor. Basteleinlagen halte ich für sinnvoll, um Anfängern oder Leuten mit zwei linken Händen Unterstützung beim Vorbereiten des eigenen Autos zu geben, damit niemand wegen der Hardware hinterher fährt. Das Auto fürs Rennen erst kurz vorher zusammen schrauben, ist nicht meins.

Aber wenn die Mehrheit ein Tyco 440 zusammen bauen möchte um damit anschließend ein Rennen zu fahren, würde ich mich nicht ausschließen.

Gruß
Markus
Zitieren
#6
Zwei Berliner werden anreisen, Olli und icke, Basteleien sind zugegebenermaßen nicht mein Ding !
Evtl. ist auch Carsten dabei ... klärt sich in nächsten Tagen.

Grüße aus der Hauptstadt
Boernie
Zitieren
#7
Also Lothar und Martin sind wieder dabei!

Wir haben allerdings vom 1. 11. bis 3. 11. im Ausspann reserviert. Ist das ein Problem?
Ich bastel nicht mit. Für Lothar kann ich nicht sprechen, das muss er selber tun.

Martin
Leistung ist, wenn sich die Felge im Gummi dreht!
Zitieren
#8
Moinsen,
bin ab Donnerstagabend dabei und möchte auch nicht mitbasteln...

Arne
Zitieren
#9
Hallöle

Mitbasteln würde ich auch nicht wollen.

Wer zwei linke Hände hat kann sich doch glücklich schätzen, zwei rechte wären schlimmer und ganz schlimm trifft es die mit 10 Daumen.
Geht nicht, gibts, nicht

Schöne Grüße
Lothar
Zitieren
#10
Hallo Andreas,

ich bin auch gerne wieder dabei und werde Freitag am frühen Abend aufschlagen. Beim Basteln bin ich aber auch nicht dabei, bringe aber einen entsprechenden rennfertigen Ferrari mit.

Liebe Grüße

Peter R.
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe  (Walter Röhrl)
Zitieren
#11
Hmpf... ich und das Datum...

Achtung: das HHRWE findet natürlich am 2. und 3.11. statt!
Zitieren
#12
Hallo Slotraver,

ich bin dabei. Im Ausspann haben sie ein Zimmer für mich. Und - ich werde beim Tyco-Ferrari-Basteln mitmachen. Jetzt bist du platt - oder?

Der Ferrari F40 in rot war mein erstes Tyco-Auto. Und ist immer noch mein Liebstes. Die 440-Chassis auseinander zu nehmen und wieder zusammen zu bauen - das ist einfach was Schönes.

Hoffentlich kommt bald der Herbst, und dann der November, und dann HH RWE.

Gruß!
stambs.
Zitieren
#13
Morgääähn!

Das ist aber sehr nett...

Mitspieler:
- Andreas Slotraver
- Arne
- Boernie
- Holger Münstermann
- Markus Klenkes
(- Markus Kölsche Jung)
- Martin
- Meikel
- Lothar
- Olli
- Peter GT40
- Peter Slotdo
- Stefan Crazy
- Uli Stambs

Mitbastler:
- nicht so viele...
Hm, dann wird es wohl doch auf klassische Rennfahrerei hinauslaufen. Ist auch okay! Smile
Zitieren
#14
Hallo Andreas!
Wir sind auch wieder ab Freitag Nachmittag zum Spielen bzw. als Zuschauer amStart! Smile 
Zimmer im Ausspann sind gebucht! Wir freuen uns schon auf das HHRWE!

Stefan und Andrea
Zitieren
#15
Hihi Big Grin
Klasse, Stefan!

 Mitspieler:

- Andreas Slotraver
- Arne
- Boernie
- Holger Münstermann
- Markus Klenkes
(- Markus Kölsche Jung)
- Martin
- Meikel 
- Lothar 
- Olli 
- Peter GT40
- Peter Slotdo
- Stefan Crazy
- Stefan Flachanker (und Andrea)
- Uli Stambs
Zitieren
#16
Hallo Andreas,

Deine Liste kannst Du ergänzen, Berliner reisen per dato 5 Starter Shy an :

Olli
Jens Roadrunner
Carsten 
Crissi
& icke ...

Bastler : keine    Sad

Boernie
Zitieren
#17
Oha...

Mitspieler:


- Andreas Slotraver
- Arne
- Boernie
- Carsten aus B
- Chrissi aus B
- Holger Münstermann
- Jens Roadrunner 
- Klaus Boxer
- Markus Klenkes
(- Markus Kölsche Jung)
- Martin
- Meikel 
- Lothar 
- Olli 
- Peter GT40
- Peter Slotdo
- Stefan Crazy
- Stefan Flachanker (und Andrea)
- Uli Stambs

Schon 18 (19)...
Zitieren
#18
Schön, dass die Tradition des Hamburger RWE fortgesetzt wird. Ausspann ist reserviert und ich komme wie "immer" erst Samstag Vormittag an.
Bzgl. Basteln: Kann man doch optional anbieten? Meistens ist Leerlauf zwischen Rennen fahren und dem Einsetzen. Die Zeit könnte man dann für das Basteln opfern. Wer lieber quatschen und/oder Hund streicheln will, kann einen F40 von zu Hause mitbringen. Wink
"If in doubt, flat out" (Colin McRae)
Zitieren
#19
Klasse Torsten!

Mitspieler:


- Andreas Slotraver
- Arne
- Boernie
- Carsten aus B
- Chrissi aus B
- Holger Münstermann
- Jens Roadrunner 
- Klaus Boxer
- Markus Klenkes
(- Markus Kölsche Jung)
- Martin
- Meikel 
- Lothar 
- Olli 
- Peter GT40
- Peter Slotdo
- Stefan Crazy
- Stefan Flachanker (und Andrea)
- Torsten 
- Uli Stambs

Schon 19 (20)...
Zitieren
#20
Andreas Crazy Anderl nicht vergessen
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste