Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Decals Pattos Place
#1
Tag zusammen,
habe hier im Forum das ein oder andere über Pattas Decals gelesen, aber wie läuft das mit der Bestellung ab.

Ich habe kein PayPal, wird eine Vorabüberweisung aktzetiert?

Wie lange sind die Lieferzeiten?

Möchte noch jemand in nächster Zeit dort bestellen? Kann sich dann bei mir dran hängen.

Hat derjenige dort schon mal bestellt und ich kann mich dran hängen?
bis  dann
Hermann


*alles wird gut, wenn nicht sogar besser*
Zitieren
#2
Moin,
ich bin von den Decals nicht überzeugt, sie sind sehr dünn und nicht deckend.

Viele Grüße
Mario
Magnete sind nur dafür da, dass der Motor dreht.......................
Zitieren
#3
(06-10-2019, 19:00)HHFallerslot schrieb: dünn und nicht deckend.

Moin,

ich kann mich erinnern, das es die Decals in zwei Ausführungen gab/gibt,
die nicht deckenden, die wie ein Siebdruck mit viel Luft zwischen den
farbigen Punkten aussehen und eine bessere Qualität, die flächiger (nicht
so gerastert) und deckend ist.

Lieben Gruß
Ebi
Zitieren
#4
Irgend eine andere Adresse für die Decals, bei Patto Place habe ich zumindest die richtigen gefunden.
Suche für:

McLaren M8B - Autoworld
Chaparral 2 E


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
bis  dann
Hermann


*alles wird gut, wenn nicht sogar besser*
Zitieren
#5
Hast Du schon hier geschaut?
https://www.fullcirclehobbies.com/collec...car-decals
Gruß Jürgen




Zitieren
#6
Moinsen,
Pattos liefert bei den kleinen Maßstäben immer mehrere Decal-Bögen eines Motivs. Da er manchmal Druck Probleme bei feinen Motiven hat.
Das sie nicht-deckend sind kann ich nicht bestätigen. Das Folie sehr dünn ist halte ich für einen Vorteil bei den kleinen Autos.

Arne
Zitieren
#7
@Jürgen
der hat allgemeine oder nur für seine Fahrzeuge im Angebot:
Ich bestell dann mal bei den Ozzies
bis  dann
Hermann


*alles wird gut, wenn nicht sogar besser*
Zitieren
#8
(07-10-2019, 06:16)Arne schrieb: Moinsen,
Pattos liefert bei den kleinen Maßstäben immer mehrere Decal-Bögen eines Motivs. Da er manchmal Druck Probleme bei feinen Motiven hat.
Das sie nicht-deckend sind kann ich nicht bestätigen. Das Folie sehr dünn ist halte ich für einen Vorteil bei den kleinen Autos.

Arne

Moin,

vielleicht habe ich einfach nur Pech gehabt, aber bei mir waren definitiv 2 Sätze 1:60 für den BMW M1 in BASF-Stile so dünn, dass das grundlackierte Rot durch die weißen Streifen schimmerte. Und bei den Decals für den Andy Warhol M1 wirkten die Farben sehr blass. Pattos scheint die kleinen Maßstäbe von 1:32 einfach nur herunter zu kopieren, die Proportionen sind nicht immer stimmig.
Wie gesagt, meine Erfahrungen sind nicht so gut.

Aber Vorauszahlung und Lieferung hat gut geklappt.

Viele Grüße

Mario
Magnete sind nur dafür da, dass der Motor dreht.......................
Zitieren
#9
(05-10-2019, 10:37)Hermann56 schrieb: Tag zusammen,
habe hier im Forum das ein oder andere über Pattas Decals gelesen, aber wie läuft das mit der Bestellung ab.

Ich habe kein PayPal, wird eine Vorabüberweisung aktzetiert?

Wie lange sind die Lieferzeiten?

Möchte noch jemand in nächster Zeit dort bestellen? Kann sich dann bei mir dran hängen.

Hat derjenige dort schon mal bestellt und ich kann mich dran hängen?

Ich habe schon häufiger bei Bruce / Patto bestellt. Er versendet immer nur Donnerstags. Das sollte man berücksichtigen, da man sonst im schlimmsten Fall eine Woche länger warten muss. Versand erfolgt per Brief und ist daher relativ schnell (ca. 2 Wochen). Qualität ist gut und vor allem gibt es keine wirkliche Alternative. Viel Glück auf jeden Fall. Smile
"If in doubt, flat out" (Colin McRae)
Zitieren
#10
Moin Hermann!

für den Chaparrall wirst du auch hier fündig:http://www.jaghobbies.com/images/slotcar...ls/n18.jpg

Für den Mc Laren leider nicht.Aber ich kann alle diese Decals empfehlen,Klebe- und Deckkraft sind 1a !

Gruss

Michael
Et jiff ke grütter Leed,als wat do Mensch sich selfs aandeet!
Zitieren
#11
Hallo Jungs,
ich hab auch Probleme Decals zu bekommen die mir zusagen. Ich möchte keine Nummern, Sreifen oder Alkwerbung was eigentlich immer
für Formel 1 oder DTM oder gängige Japaner ist. Habe schon gedacht die Dinger selbst zu machen weil es ja die Blanco Decalbögen zum
selbstbedrucken gibt. Ich selbst habe zwar keinen Drucker mehr aber einen super Copyshop ums Eck der alles bedruckt was es gibt.
Jetzt meine Frage an Euch, hat jemand schon Erfahrung mit den Blanco Decalbögen gemacht, also ist das Trägermaterial zu Dick oder
kleben sie schlecht und mit welcher Tintenart sind sie zu bedrucken und kann man mit Klarlack drüber ohne den Druck zu verwischen,
welche Bögen von welchem Hersteller sind gut und welche schlecht?
Ne`Menge Fragen, ich weiß aber kenne mich damit überhaupt nicht aus und würde es gerne mal versuchen ohne Euros ohne Ende
in den Sand zu setzen.

Viele Grüße
Thomas
Zitieren
#12
Hallo Thomas,

Du findest alles was Du brauchst, auch sehr dünne bedruckbare Decalfolie
hier: https://www.druckeronkel.de/index.php?id=home

Ich habs mit dem Laserdrucker getestet: geht super. Allerdings sind die Decals
je nach verwendeter Folie schon sehr dünn und dann schwierig aufzubringen.
Lassen sich danach problemlos lackieren.

Viele Grüße!
Thomas
„Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern“, Walter Röhrl 
Zitieren
#13
Hallo auch Thomas,
das hört sich ja gut an, ist egal wenn die Folie dünn und damit schwer aufzutragen ist, det krieg ick schon hin, kein Ding.
Hab mir die Seite mit dem Zubehör schon mal kurz angeschaut, sieht gut aus, such mir jetzt noch raus was ich brauche.
Vielen Dank für die Info.
Gruß aus Berlin
Thomas
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste