Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Simca 1000
#1
Wink 
Moin Männer!
Pünktlich zum Wochenende ist mir ein Simca 1000 von Norev in die Hände gefallen...
Und weil ich ja meinen Vater (eingefleischter 1/24 Angel ) von H0 begeistern möchte muss ich als kleiner Trick ja Traumautos seiner Jugend heran schaffen und ihn damit überraschen.
Der Simca ist der legendenartigen Erzählung des Oppas nach eines dieser Traumautos.

Also plane ich davon einen Resine-Abguß zu machen.
[Bild: mobile.2x2k9p.jpeg]

[Bild: mobile.15tjsb.jpeg]

Nun zu meinem Problem und den Fragen:
Wer hat Lust auf einen Baubericht??

Ich kenne mich ja so überhaupt nicht mit den ganzen Fahrwerken aus...

Was meint ihr, welches Fahrwerk passen würde??

Die Maße der Karosserie:
Radstand 40mm (Mittelpunkt Vorderachse - Mittelpunkt Hinterachse)
Achsbreite vorne 24mm
Achsbreite hinten 24mm
Fahrwerk breite 22,3mm

Und jetzt bin ich auf die anregende Diskussion gespannt...
Ich muss aber vorne weg sagen, mir geht es nicht zwingend darum, ob das Modell Maßstabsgetreu zu anderen Faller oder Bauer Modellen passt.
Ich hab Spaß am basteln/tüfteln und möchte nur die verschiedenen Modelle rennen sehen.

Lasste die Köpfe rauchen...
Zitieren
#2
Moin,

Idee finde ich klasse, der Radstand ?? von der Breite könnte T-Jet passen, der Randstand gut 4 mm zu lang ??
entweder kürzen ?? Habe vom Resinegiessen leider keinen Plan.
Hab mal meine Hongwell-Metall-Käferle 1:64 mit Lionel Chassis gemessen, die haben 37mm T-Jet ne Idee kürzer.
Viel Erfolg wünscht ,
Hans, der auch einen nehmen würde bei Erfolg
Lionel und BloMo Fan, Atlas und Rasant auch und  jetzt wireless Sleepy Sleepy
Zitieren
#3
Hallo Hans,
lieben Dank für Antwort.
Karosse kürzen kommt nicht in Frage, da muss es eine andere Lösung geben.
Wenn das GPlus nicht so breit bauen würde, wäre es perfekt...
Zitieren
#4
Wie sieht es mit dem G-Plus F1 aus?

VG Markus
Power is nothing without control.
Zitieren
#5
Leider auch zu breit.
Zitieren
#6
Hi,

habe noch nen Faller F1 nachgemessen, der passt, hat 40 mm Radstand, Breite auch
LG Hans

Ich nochmal,

ist das 1:64 ??
VG,
Hans
Lionel und BloMo Fan, Atlas und Rasant auch und  jetzt wireless Sleepy Sleepy
Zitieren
#7
Super! Danke für den Tipp!
Ja 1/64 steht zumindest drauf ?
Zitieren
#8
(11-01-2020, 10:43)struperslot schrieb: ...  ein Simca 1000 von Norev in die Hände gefallen...

Die Maße der Karosserie:
Radstand 40mm (Mittelpunkt Vorderachse - Mittelpunkt Hinterachse)
Achsbreite vorne 24mm
Achsbreite hinten 24mm
Fahrwerk breite 22,3mm
Hallo Björn,
dein Vater hat anscheinend ähnlich (bescheidene) Traumwagen gehabt, wie ich seinerzeit. Ist mir voll symphatisch!
Hatte mir mit dem Simca Rally dann auch Mitte der 70er diesen kleinen Traum erfüllen können. Ein Wahnsinns-Spaß-Auto, man saß mit dem Hintern fast auf der Straße, so tief lag der. Deutlich unter 900 kg und dazu dann noch der Heckantrieb... (der Wagen war auch schon mal Neben-Thema in einem Datsun-Threat hier im Forum)
Aus dieser Historie heraus bin ich natürlich hoch interessiert, trotz der breiten Magneter, die ich bevorzuge.
Nur 24mm-Achsbreite ist natürlich eine harte Nuss. Irgendwie müsste man aber auch das mit schmaleren Felgen annähernd hinbekommen (meine Umsetzungen bezüglich variabler Vorderachsabstände bei den Chassis machen allmählich Fortschritte...).

Deinen Simca-Baubericht hier in Bildern zu sehen, das wäre natürlich auch schön.
LG
Hebi
"... beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen"   Walter Röhrl
Zitieren
#9
Hebi,
du wirst mir immer sympathischer. Auf die Lösungsversuche bin ich gespannt.
Karo liegt auch schon in der Lauge...
Ich müsste mir noch mal original Bilder ansehen, vielleicht kriegt man ja doch noch etwas auf die auch von mir bevorzugten Fahrwerke hin...
Zitieren
#10
Hallo Struppi

Diese Seite  kennst du??
Geht nicht, gibts, nicht

Schöne Grüße
Lothar
Zitieren
#11
Loddar!! Danke das wird mir zukünftig helfen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste