Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vitrinengriff
#1
Hoffe, das passt hierher.
Hab mich immer über die Scheiben der Vitrinen geärgert.
Sie waren umständlich zu schieben.
Problem gelöst!
Unten ein Link zur STL-Datei...
Gruß Stefan
[Bild: vitrinengriff1.jpg]
[Bild: vitrinengriff2.jpg]
Der Link für die STL-Datei:
http://h0-racing.de/h0slot/Griff_VitrineV2.stl
„Übersteuern ist, wenn der Beifahrer Angst hat. Untersteuern, wenn ich Angst habe.“
Walter Röhrl
Zitieren
#2
(07-12-2019, 12:20)mini990 schrieb: Hoffe, das passt hierher.
Hab mich immer über die Scheiben der Vitrinen geärgert.
Sie waren umständlich zu schieben.
Problem gelöst!

Gruß Stefan
Hallo Stefan,
"Mann" muss das erkannte Problem eben angehen. Logisch und einfach, eine super Idee!
Dann passiert es nicht mehr, dass man die eine Scheibe versehentlich zu weit,
bzw. unter die andere schieben kann, und man die Hintere mühsam wieder vorfummeln muß!


Deine Frage, ob das hier in die Rubrik passt?
Und ob! Solange die "Karosserie&Resinmodelle"  im Hintergrund stehen!?
Wenn man statt deines Griffes links und rechts jeweils eine ausgediente oder doppelte Formel-Karosse als Griff anbringen würde, dann sähe das vielleicht ebenfalls ganz hübsch aus - und das Rubrik-Thema "Karosserie&Resinmodelle" wäre genau auf den Kopf/eh´Nagel getroffen. ... ich spinne schon wieder ...

Zurück in der Realität: Die Rubrik "Werkzeuge", weil ein Hilfsmittel, hätte aus meiner Sicht auch gut gepasst.

Danke für den guten Tip (und die schöne Vorlage)
LG
Hebi
"... beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen"   Walter Röhrl
Zitieren
#3
Es ist ein Download Link. Eine STL Datei ist eine 3D Datei, die mit entsprechenden Programmen weiterverarbeitet
werden kann, z.B. mit einem Slicer für den 3D-Drucker.

Gruß Stefan
„Übersteuern ist, wenn der Beifahrer Angst hat. Untersteuern, wenn ich Angst habe.“
Walter Röhrl
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste